Beiträge mit dem Stichwort ‘Beipackzettel’

13.11.2013

: Union und SPD wollen Verständlichkeit für Verbraucher erhöhen

Die Union und SPD wollen laut Focus das in der Finanz- und Pharmabranche erfolgreich eingeführte Produkt-Informationsblatt auch auf andere Branchen ausweiten. So solle das Informationsblatt auch in der Telekommunikationsbranche und bei Energieversorgern Pflicht werden. Nähere Informationen hierzu gibt der Focus leider nicht sondern nennt nur diese Informationen aus einem

21.05.2013

: Informationsblätter Mangelhaft – neue Studie von Finanztest

Die Stiftung Warentest hat die Informationsblätter zu riskanten Finanzprodukten geprüft – und für schlecht befunden. Gemeinsam mit der Verbraucherzentrale wurden die seit einem Jahr verpflichtenden Unterlagen unter die Lupe genommen. Denn diese Informationen sollen Anleger verständlich und vergleichbar über Chancen und Risiken der Anlage informieren. Seit dem 01. Juni 2012

25.06.2012

: ERGO Verständlichkeitsstudie 2012 – Wer versteht Bahnhof?

Das Marktforschungsinstitut Forsa hat im Auftrag der ERGO Versicherungen eine bisher einzigartige Studie zum Thema Verständlichkeit durchgeführt. Dabei wurden bundesweit 2600 Personen befragt. Ziel war es, herauszufinden, was die Menschen noch verstehen. Dazu wurden die Vebraucher zu 7 verschiedenen Branchen befragt. Und das mit sehr spannenden Ergebnissen. Hier die Zusammenfassung