Archiv für Mai 2013

21.05.2013

: Informationsblätter Mangelhaft – neue Studie von Finanztest

Die Stiftung Warentest hat die Informationsblätter zu riskanten Finanzprodukten geprüft – und für schlecht befunden. Gemeinsam mit der Verbraucherzentrale wurden die seit einem Jahr verpflichtenden Unterlagen unter die Lupe genommen. Denn diese Informationen sollen Anleger verständlich und vergleichbar über Chancen und Risiken der Anlage informieren. Seit dem 01. Juni 2012

16.05.2013

: BGH kippt Rechtschutz-Klausel wegen Unverständlichkeit

Die Verständlichkeit von Versicherungsbedingungen wird immer wieder kritisiert. So zeigte eine kürzlich vom Institut für Verständlichkeit und dem AMC veröffentlichte Studie zu Versicherungsunterlagen, was viele schon vorher wussten. Allgemeine Versicherungsbedingungen sind zwar in der Regel wasserdicht, aber nicht unbedingt verständlich.

Nun mischt sich der Bundesgerichsthof in die Diskussion